nach oben scrollen

Rechtsschutzversicherung

Im Alltag kann es schnell zu Situationen kommen, in denen der Weg zum Anwalt notwendig wird. Ein eventuell daraus resultierender Rechtsstreit ist meistens sehr teuer. Mit einer Rechtsschutzversicherung treffen Sie Vorsorge für diese finanziellen Folgen.

Wer will schon auf sein gutes Recht verzichten, nur weil er es sich vielleicht nicht leisten kann?

Welche Leistung/Leistungsarten sind versicherbar?

  • Privat-Rechtsschutz
  • Berufs-Rechtsschutz
  • Rechtsschutz für Eigentümer, Mieter und Vermieter von Wohnungen und Grundstücken
  • Verkehrs-Rechtsschutz
  • Fahrer-Rechtsschutz
  • Straf-Rechtsschutz
  • Streitigkeiten im Ehe- und Erbrecht

Welche Zahlungen werden im Schadensfall geleistet?

Der Versicherer zahlt die Kosten und Kostenvorschüsse, die zur Wahrnehmung der rechtlichen Interessen notwendig sind abzüglich der vertraglich vereinbarten Selbstbeteiligung, z. B.

  • Kosten des Anwaltes nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Gerichtskosten einschließlich der Entschädigung für Zeugen und Sachverständige
  • Kosten des Prozessgegner, soweit diese der Versicherte zu tragen hat

Mehr Informationen zum Thema Rechtsschutzversicherung finden Sie in unserer Broschüre [258 KB]

  Pohl & Pohl Versicherungskontor GmbH | Eichelbergstr. 10 | 68163 Mannheim | Telefon: +49 621-12933-0 | Fax: 12933-25 | info@pohl-versicherungskontor.de  

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren